Bogensparte des SSV Sarzbüttel

Traditionelles Bogenschiessen in Dithmarschen / Schleswig-Holstein

Kategorie: Berichte

Ein sonniger Tag zum Bogenschießen

Erst diesen Mittwoch trafen sich wieder die Mitglieder und Interessierte des Bogensports in Sarzbüttel auf unserem Trainingsgelände. Das Wetter war heiß aber unter den Bäumen lässt es sich gut aushalten.

Unser Nachwuchs war mit 5 Kindern vertreten, wovon auch ein paar Mütter zusahen, was Ihre Lieben denn schon gelernt hatten. Einige waren bei den von uns veranstalteten Events so begeistert gewesen, dass sie gleich wieder kommen wollten.

Maren und Mille kümmerten sich um die Kindern, während wir drei Männer von drei unwegsamen Geräten schießen sollten, die verschiedene Geländetypen zu simulieren sollten.

Während des Trainings fanden die Kindern nicht nur ihre Pfeile wieder, sondern auch eine Blindschleiche (nein, das ist keine Schlange), sowie einen Frosch, der sich unter dem Dachs versteckte. Daraufhin wurde dieser prompt als Sperrzone ernannt und durfte nicht mehr beschossen werden.

Am Ende des Trainings wurde alles abgebaut und wieder im Container verstaut, Zeit für einen Klönschnack war aber natürlich noch.

Safari Turnier 2011

20 Jahre Safari Turnier, sind schon eine Sache auf die man stolz sein darf.
Das Wetter war in diesem Jahr etwas durchwachsen , aber Bogenschützen nehmen es wie es kommt.
Die Teilnehmer und Helfer haben dann auch mit ihrer guten Laune weiterlesen… »

Bogensparte des SSV Sarzbüttel läuft unter Wordpress 6.0.2